Rathaus

  • Seite 1 von 2

06.01.2021

Rathaus

Rathaus bleibt im Lockdown

Rathaus und städtische Außenstellen bis voraussichtlich 31. Janaur 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen

Lockdown

UpdateDas Haller Rathaus und alle städtischen Außenstellen wie Bürgerbüro, Bücherei, Archiv und Bürgerzentrum bleiben weiter im Lockdown. Bis voraussichtlich 31. Januar 2021 ist die Stadtverwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen. Mit dieser Entscheidung folgt die Verwaltung dem jüngsten Beschluss von Bund und Ländern und setzt den bundesweiten Grundsatz „Wir bleiben zuhause“ um. 

21.01.2021

Rathaus

Tagesordnungen der nächsten politischen Ausschüsse auf das absolut Nötigste reduziert

Verwaltung und Politik einhellig für eine Themenvertagung in die Zeit nach dem Lockdown – Haushalt muss in Präsenz und Öffentlichkeit verabschiedet werden

Thomas Tappe

Verwaltung und Politik reagieren auf die Verlängerung des Lockdowns: Die mit dem gestrigen Haupt- und Finanzausschuss gestartete Sitzungsperiode wird inhaltlich auf das absolut Notwendige reduziert. Bürgermeister Thomas Tappe hat sich dazu bei den Fraktions- und Ausschussvorsitzenden aller im Rat vertretenden Parteien und Gruppierungen sowie den zuständigen Verwaltungsmitarbeitern beraten.

19.01.2021

Rathaus

Sie wollen sich verändern - wir haben die Jobs!

Bewerben bis zum 7.2.2021 möglich

Bewerbungsgrafik

NeuFür die Unterstützung unserer Bürgerdienste und im Team des Baubetriebshofes bieten wir aktuell jeweils eine unbefristete Stelle an.

15.01.2021

Rathaus

Gute Nachrichten für Eigentümer: Grundsteuer und Müllabfuhrgebühren bleiben konstant

Jahresbescheide werden ab 22. Januar verschickt

Bescheide über Grundbesitzabgaben

Haller Haus- und Grundstückseigentümer erhalten in Kürze Post von der Stadt: „Wir verschicken am Freitag, 22. Januar, die Jahresbescheide über die Grundbesitzabgaben“, teilt Monika Bocev von der Finanzabteilung im Rathaus mit. Die gute Nachricht: Müllabfuhrgebühren und Grundsteuer bleiben konstant. Der Hebesatz für die Grundsteuer A beträgt weiterhin 192 v.H. Bei der Grundsteuer B bleibt er bei 381 v.H.

17.12.2020

Rathaus

Haushaltsentwurf ist eingebracht

Haushalt 2021 Infografik

Die Haushaltsrede von Bürgermeister Thomas Tappe vor dem Haupt- und Finanzausschuss im Wortlaut.

11.12.2020

Rathaus

#WIRBLEIBENZUHAUSE

Rathaus und alle weiteren städtischen Einrichtungen zwischen den Jahren geschlossen

#wirbleibenzuhause

In der Stadt Halle (Westf.) bleiben sämtliche öffentliche Einrichtungen in der Zeit vom 24.12.2020 bis zum 03.01.2021 geschlossen. Für dringende Angelegenheiten wird zwischen den Feiertagen ein telefonischer Notfalldienst eingerichtet.

04.11.2020

Rathaus

Rathaus bleibt wie gewohnt offen

Keine Einschränkungen trotz Rückkehr ins Homeoffice

Homepage der Stadt Halle (Westf.)

Bürger*innen können durch Nutzung digitaler Wege und Terminabsprachen wertvolle Unterstützung leisten.

30.10.2020

Rathaus

Zählerstandsmeldung für die Gartenbewässerung

Bis zum 30.10. jeden Jahres - gleich hier online melden

Zählerstand für die Gartenbewässerung

UpdateGartenbesitzer müssen jedes Jahr bis Ende Oktober ihre Zählerstandsmeldung für die Gartenbewässerung abgeben. Wir stellen Ihnen dazu folgendes Online-Formular zur Verfügung, das in wenigen Miunten ausgefüllt werden kann.

29.10.2020

Rathaus

Eine Bank und viele Blumen zum Abschied

Letzte Sitzung des alten Rates

Letzte Rede von Anne Rodenbrock-Wesselmann im Rat als Bürgermeisterin.

Am Mittwochabend kam in dieser Wahlperiode zum letzten Mal der Haller Stadtrat zusammen. Dabei wurden viele verdiente Ratsmitglieder verabschiedet. Auch für Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wesselmann war es der letzte offizielle politische Auftritt. Sie erhielt ein nachhaltiges Geschenk.

10.08.2020

Rathaus

Geschlechtergerechte Kommunalpolitik

Bausteine für mehr Gleichberechtigung von Männern und Frauen (vor Ort)

Die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsstellen im Kreis Gütersloh zeigt Bausteine für mehr Gleichstellung vor Ort auf.

Wie kann die Gleichberechtigung von Männern und Frauen, wie sie im Grundgesetz gefordert wird, konkret umgesetzt werden? Welche Rahmenbedingungen müssen in der Gesellschaft, in den politischen Ebenen, in Betrieben und Verwaltungen gefördert werden, um dem Ziel näher zu kommen?

10.07.2020

Rathaus

Hier wird im Moment gebuddelt

Baustellenhinweis

Die Stadt informiert über den aktuellen Stand diverser Tiefbaumaßnahmen

26.06.2020

Rathaus

Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung in den Zügen der NordWestBahn

RB 75

Um das Coronavirus weiterhin erfolgreich einzudämmen und die Infektionsgefahr so gering wie möglich zu halten, weist die NordWestBahn erneut daraufhin, dass in den Zügen der NordWestBahn seit Montag, 27. April, die allgemeingültige Pflicht gilt, eine Mund-Nasen-Bedeckung (sog. Alltagsmaske) zu tragen.

04.04.2020

Rathaus

Beratungsstellen in Krisenzeiten

Beratungsgespräch

Hier informieren wir über weitere Beratungsangebote für Bürger*innen in Halle im Bereich der Familien- und Erziehungsberatung und in der psychosozialen Beratung.

03.04.2020

Rathaus

Social Media-Einsatz und "Zoom"-Chats

Wie Corona den Arbeitsalltag der Jugendarbeit beeinflusst

Das JuZ im Zoom-Chat

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verändern auch den Alltag in der Kinder- und Jugendarbeit gravierend. Das Jugendzentrum, für viele Jugendliche ein „zweites Zuhause“, muss momentan geschlossen bleiben.

14.03.2020

Leben

Das Kreis-Gesundheitsamt bietet Bürger-Hotline an

Fünf bestätigte Corona-Infizierungen im Kreisgebiet

Telefonanlage

Der Kreis Gütersloh hat am 2. März eine Bürger-Hotline mit Informationen rund um das Coronavirus eingerichtet. Unter der Telefonnummer 05241 85-4500 können Bürgerinnen und Bürger anrufen, wenn sie Fragen zu der Lungenkrankheit (COVID-19) haben.

  • Seite 1 von 2
Zurück

 
english