Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 23

25.07.2021

Rathaus

Halle hilft Bad Münstereifel

Aktion Halle hilft Bad Münstereifel

Aufgrund alter Freundschaften zu der stark von der Flut betroffenen Stadt wird in Halle ab sofort für ein konkretes Spendenziel gesammelt – Stadt hat Spendenkonto eingerichtet – Haller Händler*innen stellen Spendendosen auf.

24.07.2021

Sport

„Neustart miteinander“: Land NRW fördert ehrenamtlich getragene Veranstaltungen

Haller Vereinen winken bis zu 5.000 Euro – Anträge bis 30. November stellen

„Neustart miteinander“: Land NRW fördert ehrenamtlich getragene Veranstaltungen

Bürgermeister Thomas Tappe weist auf das Landesförderprogramm „Neustart miteinander“ zur Belebung des Vereinslebens nach der Corona-Pause hin, bei dem Veranstaltungen, die das Gemeinwesen stärken, mit bis zu 5.000 Euro gefördert werden. Haller Vereine können sich bis zum 30. November 2021 bewerben.

23.07.2021

Leben

Dezentraler Impf-Service für die ganze Belegschaft

Impfangebot für kleine und mittlere Unternehmen

Der Impfbus tourt durch den Kreis.

Kleine und mittlere Unternehmen haben die Möglichkeit, ihre Beschäftigten sowohl im Impfzentrum als auch beim Impfbus gegen SARS Cov-2 impfen zu lassen. Dieses Angebot des Kreises Gütersloh richtet sich an ganze Belegschaften, die ansonsten keine Impf-Infrastruktur nutzen können. Wahlweise stehen Impfstoffe von BioNTech, Moderna und Johnson & Johnson zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

22.07.2021

Tourismus

Kunstpfad unter freiem Himmel

Die beteiligten Künstler*innen (v.l.n.r.): Figen Arsu, Gertrud Hoppen, Alexandra Schilke, Sieghard Watzke, Inge Spiering-Nell, Katrin Boidol, Yusuf Özdemir, es fehlt Ikka Heinemann

Am Sonntag, den 25.07.2021, präsentieren Künstler*innen aus Halle ihre Kunst im öffentlichen Raum

21.07.2021

Wirtschaft

Schlüsselübergabe im Modehaus Brinkmann

Peter Jochmann übernimmt von Karl-Friedrich Brinkmann

Schlüsselübergabe Modehaus Brinkmann

Ein Ende ist zu meist traurig, doch dies muss nicht diametral zur Freude stehen. So geschehen am Montagnachmittag, als sich Karl-Friedrich >Charly< Brinkmann nach 131 Jahren von seinem Modehaus verabschiedet hat. Mit 24 Jahren hat er das Geschäft von seinen Eltern übernommen und es von einem Textil- und Bettenhaus zu einem führenden Mode-Einzelhandelsgeschäft in HalleWestfalen entwickelt. Jetzt mit 71 Jahren ist für den Textilbetriebswirt die Zeit gekommen, gemeinsam mit Ehefrau Marion einen Schlussstrich zu ziehen und sich in den Ruhestand zu verabschieden. „Wir haben das immer mit Herzblut betrieben“, so Brinkmann, „und insbesondere bedanke ich mich bei den Kundinnen und Kunden, die dazu beigetragen haben, was wir geworden sind.“

20.07.2021

Leben

Internationales Frauenfrühstück ermöglicht Begegnungen

FrauenKulturWochen 2015

Das Internationale Frauenfrühstück startet nach langer Pause aufgrund der Covid-19-Pandemie wieder am 27.07.2021 um 10 Uhr im Café im Bürgerzentrum Remise. Frauen mit und ohne Migrationshintergrund jeglichen Alters sind herzlich eingeladen, sich in lockerer und netter Runde zu treffen, miteinander zu frühstücken und auszutauschen. Zwecks besserer Planung ist eine Anmeldung unter kreisfamilienzentrum@hallewestfalen.de oder telefonisch unter 05201 183-210 erwünscht.

16.07.2021

Ferienspiele

Diese Spende macht mächtig Dampf

Kreissparkasse Halle unterstützt Haller Ferienspiele mit großzügiger Spende

Die neue Ferienspiele-Aktion „Kochen über dem Feuer“ wurde dank der Spende der Kreissparkasse Halle ordentlich angeheizt. David von Hoff (rechts) und Ferienspiel-Koordinatorin Wibke May (links) freuen sich mit den Kindern und Jugendlichen über leckere Kös

Diese Spende sorgt für ordentlich Dampf unter dem Kessel: Die Kreissparkasse Halle unterstützt auch in diesem Jahr die Haller Ferienspiele mit 350 Euro. Für das Geld wurden Materialien für die neue Aktion „Kochen über dem Feuer“ angeschafft, die dann beim Lagerfeuer im Innenhof der Remise auch gleich zum Einsatz kamen.

15.07.2021

Sport

In diesem Schwitzkasten steckt jede Menge Sport für effektives und abwechslungsreiches Training

Am Sportplatz Osning steht Sportler*innen ab sofort eine kostenlos nutzbare Sportbox mit zahlreichen Geräten und Übungsideen zur Verfügung.

Sportbox Schwitzkasten

Die Stadt Halle nimmt ihre Sportler*innen ab sofort in den Schwitzkasten: Am Sportplatz Osning wurde unter diesem Namen jetzt die erste interaktive Sportbox im Stadtgebiet eröffnet. Der kostenlos nutzbare „Schwitzkasten“ beinhaltet jede Menge Sportequipment für ein abwechslungsreiches Training von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination.

12.07.2021

Leben

Premiere für das neue Kulturmagazin HALLERHERZ

Stadtmarketing entwickelt neues Magazin mit Tipps und Terminen aus Kultur, Tourismus, Sport und Events

Kulturmagazin HALLERHERZ

Das Haller Herz schlägt künftig noch kräftiger: Mit dem gleichnamigen neuen Magazin bündelt das Stadtmarketing Veranstaltungen und Freizeitmöglichkeiten in der Lindenstadt in einem ansprechenden Format. Viermal im Jahr soll die neue Visitenkarte der Stadt gedruckt und digital erscheinen und Bürger*innen wie Gäste mit Tipps und Terminen rund um das Haller Herz versorgen.

07.07.2021

Tourismus

Tourenbuch für Kinder

15 Jahre Hermannshöhen: rechtzeitig zu diesem Jubiläum erscheint ein Toruenbuch für Kinder

Tourenbuch für Kinder

Auf und entlang der Hermannshöhen, den Kammwegen von Teutoburger Wald und Eggegebirge gibt es für Familien mit Kindern viel zu entdecken. Kinder im Grundschulalter können in einem Tourenbuch ihre Erlebnisse eintragen, Rätsel lösen und erhalten Spielanregungen für die Wanderung.

07.07.2021

Tourismus

Weg für Genießer jetzt auch per App erlebbar

Das Foto zeigt die App

Die App für den Wanderweg macht Ausblicke sichtbar und Sehenswürdigkeiten erlebbar.

07.07.2021

Leben

„Unterstützungsbedarfe nehmen zu“

Stadt Halle und Diakonische Stiftung Ummeln wollen Zusammenarbeit ausbauen

Diakonische Stiftung Ummeln© Diakonische Stiftung Ummeln

Welche Wünsche haben benachteiligte und pflegebedürftige Menschen in Halle? Wie können sie möglichst gut unterstützt werden? Diese und viele andere Fragen diskutierte Bürgermeister Thomas Tappe jetzt mit der Diakonischen Stiftung Ummeln. „Wir haben großes Interesse, den Menschen in Halle neue Angebote zu machen“, betonte Vorstand Dr. Frank Plaßmeyer.

05.07.2021

Wirtschaft

Glasfasernetz der hallewestfalen.net GmbH wird voraussichtlich Ende Juli an Netzpächter Telekom übergeben

Telekom-Shop in Halle nimmt Anfragen nach neuen Anschlüssen auf

Glasfaserausbau_Halle

Nur noch wenige Restarbeiten im Juli, dann kann die hallewestfalen.net GmbH das vom Bundesprogramm Breitbandausbau und vom NRW-Wirtschaftsministerium geförderte Glasfasernetz in den ländlichen Teilen Halles planmäßig an den Netzpächter Telekom übergeben. Für insgesamt 805 Gebäude im Kreisgebiet mit rund 1.200 Wohneinheiten kann dann bei der Telekom der Zugang zum schnellen Internet beauftragt werden. Anschlüsse für 300 weitere Gebäude sind bei der insgesamt 137 Kilometer langen Trasse vorsorglich mitverlegt worden, dürfen jedoch erst in einer späteren Ausbaustufe angeschlossen werden.

01.07.2021

Leben

Freddy auf der Mülldeponie feiert Weltpremiere im Bauwagen

Friederike Hegemann liest erstmals aus ihrem Buch über die Künsebecker Deponie - Kinder der städtischen Kita Hochstraße sind begeistert

Friederike Hegemann Buchvorstellung Kita Hochstraße

Künsebeck ist um eine weitere Attraktion reicher: Ab sofort gibt es eine eigene Kinderbuch-Reihe, in der Geschichten aus dem „Dorf hinter dem Deich“ erzählt werden. Mal wieder mittendrin, statt nur dabei, ist Friederike Hegemann, aus deren Erinnerung und Phantasie die Geschichte „Freddy auf der Mülldeponie“ stammt. Am Mittwoch war Weltpremiere für das kleine Mini-Buch. Wo? Natürlich in Künsebeck, im Bauwagen der Kita Hochstraße vor fachkundigem Publikum.

30.06.2021

Klima & Umwelt

Stadtradeln 2021

Vom 5. bis zum 25. September heißt es in Halle zum dritten Mal: in die Pedale treten für ein besseres Klima!

Stadtradeln 2021

Das STADTRADELN geht in die nächste Runde und auch Halle ist dieses Jahr wieder mit dabei. Bei der Aktion des Klima-Bündnisses geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

  • Seite 1 von 23
Zurück

 
english