Leben

  • Seite 3 von 8

25.02.2021

Leben

TWO erneuert Gasleitung im Kreuzungsbereich Goebenstraße / Bahnhofstraße

Einschränkung des Verkehrs durch die Teilsperrung von Fahrbahn und Gehwegen

Baustelle

Nachdem die Gasstörung an der Kreuzung Goebenstraße / Bahnhofstraße von der T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (TWO) zunächst provisorisch behoben worden war, wird die Hauptleitung im Schadensbereich nun komplett erneuert.

18.02.2021

Gleichstellungsstelle

Risiken und Nebenwirkungen der Pandemie für Gleichberechtigung und Work-Life-Balance

Auftakt der FrauenKulturWochen als Online-Podiumsdiskussion am 4. März

FrauenKulturWochen Online-Podiumsdiskussion

Der Auftakt der FrauenKulturWochen 2021 befasst sich mit dem alles bestimmenden Mega-Thema dieser Tage. Im Rahmen einer digitalen Podiumsdiskussion stellen sich Expert*innen aus Wirtschaft und Gesellschaft am 4. März ab 17:30 Uhr die Frage „Corona: Gleiche Pandemie für alle?”

12.02.2021

Leben

Gasaustritt an der Bahnhofstraße

Gasaustritt

Seit Freitag, 12.02.2021 kommt es in Halle Westfalen im Kreuzungsbereich Goebenstraße / Ecke Bahnhofstraße zu einem Gasaustritt. Der genaue Grund dafür ist bisher noch unklar. Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung. Die Technische Werke Osing (TWO) arbeitet an der Behebung.

12.02.2021

Gleichstellungsstelle

FrauenKulturWochen weichen ins Internet aus

Aufgrund des Lockdowns finden viele Veranstaltungen online statt. Der Rest wird verschoben. Los geht es am 4. März mit einer Podiumsdiskussion.

FrauenKulturWochen Sport

Auch wenn die Lockdown-Verlängerung mitten in den Veranstaltungszeitraum fällt, lassen sich die Organisatorinnen der FrauenKulturWochen nicht unterkriegen. Stattdessen werden viele Programmpunkte der von den Gleichstellungsstellen der Städte Halle (Westf.) und Werther (Westf.) und weiteren Kooperationspartner*innen durchgeführten Kulturreihe von der Bühne ins Internet gelegt.

11.02.2021

Leben

Ein Traum in Weiß

So schön sieht HalleWestfalen im Flockdown von oben aus

Flockdown 2021

Ja - der viele Schnee hat uns ganz schön zugesetzt in diesen winterlichen Tagen. Aber er hat natürlich auch seine wunderschönen Seiten. Schon lange hat sich unsere Stadt nicht mehr so strahlend schön gezeigt, wie heute. Genießen Sie den Blick auf die Stadt aus der Vogelperspektive und starten Sie den Rundflug über HalleWeißfalen!

10.02.2021

Leben

Fragen und Antworten zu Schnee & Eis

Infos zu Räumpflicht, Müllabfuhr, Kontaktaufnahme u.v.m.

Komposttonne Winter

Der Wintereinbruch sorgt bei den Bürger*innen für viele Fragen: Wann werden die Straßen geräumt? Wie muss der Gehweg vor der Haustür geräumt werden? Was ist mit der Müllabfuhr? An wen kann ich mich wenden? Die Antworten auf die häufigsten Fragen haben wir in unseren Winterdienst FAQ zusammengefasst:

08.02.2021

Rathaus

Kampf gegen die Schneemassen geht weiter

Infos zu Kitas, Schule, Müllabfuhr und Co.

Die Stadt Halle versucht mit Radladern und LKWs zum Schneetransport zumindest die Rettungswege und Hauptverkehrsstraßen zu räumen.

Halle liegt weiter unter Bergen von Schnee. Auch am Dienstag war die Lage weiterhin kritisch, weil viele Straßen noch nicht geräumt werden konnten. Hier der Überblick über die Lage bei Straßen, Schulen, Kitas, Verkehr und Müllabfuhr: (Stand: Dienstag, 13.30 Uhr)

05.02.2021

Leben

Immer mehr Müll durch Corona

Trotz vielfältiger Möglichkeiten zur Entsorgung landet der Müll immer häufiger illegal im Freien. Das Problem wächst – und damit auch die Kosten für die Stadt.

Illegale Müllentsorgung

Der Lockdown führt zwangsläufig dazu, dass die Menschen mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen, als üblich. Dadurch fällt zu Hause nicht nur mehr Abfall an, die Zeit wird zusätzlich gerne genutzt, um Keller, Dachboden oder Garage zu entrümpeln. Das führt leider dazu, dass auch die illegale Müllentsorgung stark zunimmt. „Insbesondere in den Grün- und Waldflächen und rund um die Containerstandorte haben sich teilweise richtige Müll-Hotspots gebildet“, sagt die städtische Abfallberaterin Janine Thannhäuser.

29.01.2021

Leben

„Einsatz für H(A)lle“ wird ab sofort mit dem Ehrenamtszertifkat belohnt

Aufwertung des Lebenslaufes - Anträge können online heruntergeladen werden

Ehrenamtszertifikat der Haller Ehrenamtsbörse.

Besonders engagierte Menschen aus Halle können sich ihre Leistungen ab sofort als Ergänzung zum Haller Ehrenamtsausweis auch zertifizieren lassen. Das neue Ehrenamtszertifikat kann für alle dem Gemeinwohl dienenden Tätigkeiten im Rahmen eines Bürgerschaftlichen Engagement in Halle (Westf.) ausgestellt werden, um den Lebenslauf bei Bewerbungen aufzuwerten.

27.01.2021

Leben

Stilles Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

76. Jahrestages der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau

Holocaust Gedenktag

Vor dem Hintergrund des 1700-jährigen Bestehens der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland und des 76. Jahrestages der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau am 27. Januar hat Bürgermeister Thomas Tappe am Dienstag Blumen am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus auf dem Familie-Isenberg-Platz niedergelegt. „Gerade weil in diesem Jahr aufgrund der Pandemie keine offiziellen Gedenkfeierlichkeiten stattfinden können, müssen wir Zeichen zur Bekämpfung des Antisemitismus setzen“, so Tappe.

26.01.2021

Leben

Corona-Impftermine: Haller Ehrenamtsbörse bietet Unterstützung an

Bürgermeister Thomas Tappe reagiert umgehend auf Startschwierigkeiten – Neben der Terminorganisation bietet auch der ehrenamtliche Einkaufsdienst wertvolle Hilfe

Impftermine

Nach den Startschwierigkeiten bei der Organisation von Impfterminen für über 80-jährige Menschen hat Bürgermeister Thomas Tappe kurzfristige Unterstützung durch die Stadt Halle (Westf.) veranlasst. Diese wird ab sofort durch die Ehrenamtsbörse angeboten. Alle Impfberechtigten, die mangels familiärer Mitwirkung oder technischer Ausstattung selbst keinen Termin im Impfzentrum Gütersloh machen können, finden ab sofort unter der Telefonnummer 05201 183-314 Hilfe und Beratung.

25.01.2021

Leben

OGS-Beiträge werden erlassen - Essensgeld in der Notbetreuung nicht

Essengeld Schule & Kita

Nach Beschluss des Haupt- und Finanzausschuss werden die Elternbeiträge im Rahmen der offenen Ganztagsschule (OGS) für den Monat Januar erlassen. Weil der Januar aber schon weit fortgeschritten ist, werden die Beiträge zunächst eingezogen, um dann im Februar verrechnet zu werden. Die geschieht automatisch, Eltern müssen dafür nicht tätig werden. Das Essensgeld für die Kinder, die die schulischen Betreuungsangebote aufgrund der Ausnahmeregelung besuchen und das Mittagessen in Anspruch nehmen, wird hingegen weiter erhoben. Auch für Kinder, die die städtischen Kitas besuchen und am Mittagessen teilnehmen, wird das Essensgeld erhoben. 

21.01.2021

Leben

Erweiterung des Anspruchs auf Kinderkrankengeld

Kinderkrankentage

Vor dem Hintergrund der sehr ernsten Gesamtlage der Corona-Pandemie galt und gilt im derzeitigen bundesweiten Lockdown weiterhin der dringende Appell an alle Eltern, ihre Kinder soweit wie möglich selbst zu betreuen und nicht zur Betreuung in ein Kindertagesbetreuungsangebot zu bringen. Entsprechend dem Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 5. Januar 2021 hat der Bund zur Unterstützung der Eltern eine Erweiterung des Anspruchs auf Kinderkrankengeld (sogenannte Kinderkrankentage) beschlossen. Bundestag und Bundesrat haben der Änderung der entsprechenden gesetzlichen Regelungen zwischenzeitlich zugestimmt, sie tritt rückwirkend zum 5. Januar 2021 in Kraft.

20.01.2021

Leben

Projektaufruf zur neuen Förderperiode des Regionalbudgets 2021

Ehrenamt

Bereits zum dritten Mal in Folge rufen die LAG GT 8 und die Stadt Halle (Westf.) zum Regionalbudget auf: Auch in 2021 setzen wir auf tatkräftige Vereine, Stiftungen, Kirchengemeinden und Privatpersonen, die ihren Ortsteil gestalten möchten.

15.01.2021

Leben

TWO-Jahresabrechnungen 2020

TWO-Logo

In den nächsten Tagen verschickt der Haller Energieversorger T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (TWO) wieder rund 14.000 Jahresabrechnungen für die Strom-, Gas- und Wasserbelieferung 2020.

  • Seite 3 von 8
Zurück

 
english