Aktuelle Meldungen

  • Seite 2 von 21

28.04.2021

Tourismus

Frühlingsgefühle statt Lockdownfrust

Freizeittipp: Abenddämmerung an den Waldbegräbnissen

Abenddämmerung an den Waldbegräbnissen

Rund um die Haller Geschichtspfade ist es Frühling geworden. Alles blüht und lädt zu einem Spaziergang ein. Zwischen Veilchen und Buschwindröschen geht es über die schmalen Pfade der Waldbegräbnisse am Lotteberg oder durch die blühende Pflaumenallee nahe der Kaffeemühle.
„Kleine Ferien“ in der zauberhaften Welt direkt vor unserer Haustür.

26.04.2021

Rathaus

Ratssitzung verlegt – Ausschuss abgesagt

Bild Coronavirus Infospalte

Vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird die am 28.04.2021 anstehende Ratssitzung in Abstimmung mit den Fraktionsvorsitzenden verschoben. Neuer Termin ist der 19.05.2021. Aus dem gleichen Grund wird die für Dienstag, 27.04.2021, geplante Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses abgesagt.

23.04.2021

Rathaus

Alle neuen Regeln auf einen Blick

Bundesweite Corona-Notbremse tritt am 24. April in Kraft

notbremse_regeln.JPG

Am Samstag, 24. April, tritt ganz Deutschland ab 0:00 Uhr auf die Corona-Notbremse. Wir haben für euch alle neuen Regeln, die ab morgen in HalleWestfalen gelten in einer Tabelle zusammengefasst. Alles, was rot markiert ist, gilt für uns in Halle. Sobald sich etwas ändert, werden wir die Tabelle anpassen. Zur Übersicht einfach das pdf öffnen.

23.04.2021

Sport

Stadt schließt öffentliche Sportplätze sowie die Skate-Anlage

Tennisvereine in HalleWestfalen

Aufgrund der ab morgen, 24.04.2021, 0 Uhr, geltenden Corona-Notbremse des Bundes und der damit einhergehenden Regelungen zum Sport, hat sich die Stadt Halle (Westf.) entschieden, die öffentlichen Sportplätze sowie die Skate-Anlage ab morgen, 24.04.2021, vollständig zu sperren.

23.04.2021

Leben

Erneut illegale Müllentsorgung am Hörster Loddenbach

Stephan Borghoff und Janine Thannhäuser am Loddenbach

lIlegale Abfallentsorgungen bleiben ein großes Problem. Die Stadtverwaltung ärgert sich derzeit über einen besonders dreisten Fall in Hörste: Innerhalb weniger Wochen haben bislang Unbekannte wiederholt große Mengen an Kleintierstreu am Loddenbach nahe der Kirchesch entsorgt.

22.04.2021

Tourismus

Dem Osterhasen auf die Spur gekommen

Jana Wieking vom Stadtmarketing-Team überreicht dem Haller Gerhard Stoppenbrink seinen Gewinn

Die Osterrallye durch die Haller Innenstadt sorgte über die Ostertage für etwas Abwechslung und am Ende für glückliche Gewinner*innen.

21.04.2021

Rathaus

Richtungsweisende Personalentscheidungen: Stadtverwaltung stellt sich für Herausforderungen der Zukunft strategisch neu auf

Björn Hüllbrock neuer Stadtkämmerer – Rückkehr zu drei Fachbereichen – Eigene Abteilungen für Tiefbau & Abwassertechnik sowie Klima & Umwelt – Neue Stabstelle für Wirtschaftsförderung & Sonderprojekte geplant

Bild, Foto, Hüllbrock, Björn

Die Haller Stadtverwaltung stellt sich mit wichtigen personellen und organisatorischen Veränderungen neu auf, um besser und schneller auf aktuelle und künftige Herausforderungen reagieren zu können. So wird es im Rathaus ab dem 1. Juni wieder drei Fachbereiche „Zentrale Dienste & Finanzen“, „Bürgerdienste“ und „Planen, Bauen, Umwelt“ geben. Die immer bedeutenderen Themen Tiefbau/Abwassertechnik und Klima/Umwelt sollen in eigenen Abteilungen bearbeitet werden. Eine neue Stabstelle soll die Wirtschaftsförderung und das interdisziplinäre Projektmanagement von besonderen Aufgaben vorantreiben. Eine wichtige Personalie ist dabei bereits geklärt: Björn Hüllbrock wird neuer Stadtkämmerer.

19.04.2021

Rathaus

Westliche Haller Innenstadt wird flächendeckend zur Tempo 30-Zone

Stadt setzt Anordnung des Kreises Gütersloh um - Autofahrende, Radfahrende und Fußgänger*innen müssen sich auf zahlreiche neue Regeln einstellen

Westliche Haller Innenstadt wird flächendeckend zur Tempo 30-Zone

Die westliche Innenstadt wird zur flächendeckenden Tempo 30-Zone. In den kommenden Tagen wird das gesamte Gebiet zwischen Lange Straße im Norden, Bahnhofstraße im Osten, Bahnlinie im Süden sowie L 782 (Westumgehung) im Westen für alle Verkehrsteilnehmenden neu beschildert und markiert. Autofahrende, Radfahrende und Fußgänger*innen müssen sich auf zahlreiche Änderungen einstellen. Um die Neuorientierung zu erleichtern, werden im Rahmen einer dreimonatigen Übergangszeit zusätzliche Hinweisschilder aufgestellt. Die neuen Verkehrsregeln gelten aber bereits, sobald die Tempo 30-Zone offiziell eröffnet ist.

17.04.2021

Leben

Schulen bleiben im Distanzunterricht

Kreis erlässt neue Allgemeinverfügung

Distanzunterricht

Dem Kreis Gütersloh ist es doch noch gelungen, mit dem Land NRW eine Einigung bezüglich der Schulfrage zu finden. Der Kreis hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die am 18. April um 0 Uhr in Kraft tritt und die vorsieht, dass in den Schulen der in dieser Woche praktizierte Distanzunterricht beibehalten wird. Hintergrund: Im Kreis Gütersloh ist es sehr wahrscheinlich, dass der Kreis Gütersloh in den nächsten Tagen die 7-Tageinzidenz pro 100.000 Einwohner über 200 steigt.

15.04.2021

Leben

Berechnung der Elternbeiträge für OGS, Randstunde und Mittagessen nach anwesenden Tagen

HFA beschließt Antrag der CDU zur Entlastung von Familien, die ihre Kinder im Sinne der Kontaktreduzierung zuhause betreuen – Kita-Gebühren werden aufgrund der hohen Auslastung der Einrichtung weiter normal erhoben

Essengeld Schule & Kita

Mit Beschluss des Haupt- und Finanzausschusses vom 14. April 2021 werden die Elternbeiträge für OGS, Randstunde und Mittagessen rückwirkend ab März 2021 exakt nach anwesenden Tagen abgerechnet. Die Regelung ist befristet und bedarf zur Beendigung eines erneuten politischen Beschlusses. Die Regelung gilt für die Familien, die die Betreuung aufgrund von Kontaktreduzierungen usw. im Hinblick auf die Corona-Pandemie nicht nutzen.

15.04.2021

Wirtschaft

Glasfasernetz geht planmäßig im Sommer in Betrieb

Verzögerung durch witterungsbedingte Zwangspause wird aufgeholt

Mittlerweile sind an den POP-Stationen auch die Arbeiten an den Außenanlagen abgeschlossen - einschließlich der Umpflasterung.

Trotz der mehrwöchigen Zwangspause durch den heftigen Wintereinbruch im ersten Quartal des Jahres, geht das vom Bundesprogramm Breitband-ausbau und vom NRW-Wirtschaftsministerium geförderte Glasfasernetz in den ländlichen Teilen Halles planmäßig ab Ende Juli 2021 in Betrieb.

09.04.2021

Rathaus

Haller Förder-Freuden: 750.000 Euro für den Skate-und Bewegungspark Masch

Land NRW veröffentlicht Städtebauförderprogramm für das Jahr 2021 – Hoffnung beim Jugendzentrum trotz Nicht-Berücksichtigung

Skateranlage Masch, August 2018

Diese Post von Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, löst in Halle große Freude aus: Der städtische Antrag auf Unterstützung für die Erweiterung des Skate-und Bewegungsparks Masch durch das Städtebauförderprogramm in Höhe von 750.000 Euro wurde bewilligt. Somit steht dem Bau der Anlage mit geplanter Fertigstellung im kommenden Jahr nichts mehr im Wege.

01.04.2021

Leben

Frühlingsfrisch in Halle

Innenstadt lädt zum Flanieren ein: mit Blumen, Skulpturen, Stühlen und Osterrallye

Frühlingsfrisch einkaufen

Die Innenstadt in Halle bietet seit dieser Woche Vieles an, das zum Entdecken und Genießen einlädt. Zahlreiche Blumenkübel sorgen für frühlingshafte Stimmung und die bunten Ostereier der Landfrauen, faszinieren an den Bäumen vorm Rathaus.

In der Innenstadt verteilt, lassen sich einige Metallskulpturen des Haller Künstlers Christoph Kasper entdecken. Diese bleiben bis zum 18. April installiert.

Unter dem Motto "Hier klappt das", wurden vor den Geschäften Tisch-Stuhl-Sets aufgestellt. Diese laden zum Einkauf in der Innenstadt ein. Mit Terminbuchung und mit negativem Schnelltest, ist dies weiterhin möglich. 

Eine Osterrallye mit bunten Ostereiern annimiert, sich die Schaufenster der Geschäfte genauer anzusehen. In einigen Fenstern verstecken sich auch Buchstaben, die ein Lösungswort ergeben. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis zum 11. April möglich. Die Rallyebögen sind als Download sowie in der Zeit von montags bis donnerstags von 8 – 16 Uhr in einem Kasten vor der Eingangstür des Rathauses I erhältlich.


Ein frohes Osterfest!

01.04.2021

Leben

Straßensperrungen wegen Strommasten-Bau

Absperrbake

Kreisheide und Landweg zwischen 6. und 8. April jeweils von 7 bis 18:30 Uhr gesperrt. Umleitung über Bokeler Kreuzung ist ausgeschildert.

01.04.2021

Leben

Selbstbehauptungs- und Konflikttraining für Jungen im Grundschulalter

Kinder

Am 29. und 30. Mai 2021 bietet die Gleichstellungsstelle der Stadt Halle (Westf.) den Kurs „Selbstbehauptungs- und Konflikttraining“ für 6-10-jährige Jungen an.

  • Seite 2 von 21
Zurück

 
english