Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 18

03.03.2021

Leben

Städtische Förderung privater Photovoltaik-Anlagen

Ab dem 01.03.2021 steht für das Jahr 2021 ein Fördervolumen von 100.000€ zur Verfügung

Städtische Förderung privater PV-Anlagen

Die Stadt Halle (Westf.) fördert mit einem finanziellen Zuschuss die Neuerrichtung von Photovoltaikanlagen auf privaten Ein- und Mehrfamilienhäuser, um den Nutzungsanteil von Strom aus Erneuerbaren Energien zu steigern.

02.03.2021

Klima & Umwelt

TWO bietet neues Förderprogramm zum Klimaschutz

Vielfältige Neuauflage soll auch moderne Technologien unterstützen

Stephanie Gomolka von der TWO stellt das neue Förderprogramm zum Klimaschutz vor.

Zum 1. März hat die T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (TWO) ihr beliebtes Förderprogramm zum Klimaschutz modernisiert und neu strukturiert. Mit dem Programm unterstützt die TWO seit Jahren klimaschonende Investitionen ihrer Kundschaft. „Unser Förderprogramm wird von den Hallern sehr gut angenommen und intensiv genutzt“, erklärt die zuständige TWO-Mitarbeiterin Stephanie Gomolka. „Damit alle Maßnahmen zeitgemäß bleiben und effektiv zum Klimaschutz beitragen, haben wir jede Einzelne in diesem Jahr noch einmal unter die Lupe genommen und das Programm entsprechend aktualisiert.“

01.03.2021

Leben

Zahlreiche Corona-Verstöße auf den städtischen Sportanlagen

Halle zählt zu den ersten Kommunen, die ihre Sportanlagen wieder geöffnet hat - Skateanlage bleibt geschlossen, weil Kontaktbeschränkungen hier kaum eingehalten werden können

Skateranlage Masch, August 2018

Das gute Wetter und die Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen im Sport haben in den vergangenen Tagen viele Bürger*innen auf die Sportanlagen gelockt. Besonders am Sportzentrum Masch an der Wasserwerkstraße ist es dabei zu zahlreichen Verstößen gegen die geltenden Corona-Regeln gekommen. Im Fokus stand dabei die nach wie vor gesperrte Skate-Anlage, bei der wiederholt Absperrungen entfernt und sogar entwendet wurden.

26.02.2021

Klima & Umwelt

In Halle wird wieder Müll gesammelt

Im vergangenen Jahr musste die gemeinschaftliche Müllsammelaktion leider abgesagt werden. Dieses Jahr soll sie stattfinden - unter angepassten Bedingungen.

Müllsammelaktion

Lockdown und Schnee haben dafür gesorgt, dass sich einiges an Müll in Halle angesammelt hat. „Unsere Stadt hat an vielen Stellen einen Frühjahrsputz dringend nötig“, sagt Janine Thannhäuser, Abfallberaterin im Rathaus. Mit der jährlich stattfindenden Müllsammelaktion kann jeder seinen Beitrag leisten, seine Heimat von wildem Müll zu befreien – auch, wenn die Aktion in Corona-Zeiten nicht wie gewohnt durchgeführt werden kann. Anmeldungen sind bis zum 10. März möglich.

25.02.2021

Leben

TWO erneuert Gasleitung im Kreuzungsbereich Goebenstraße / Bahnhofstraße

Einschränkung des Verkehrs durch die Teilsperrung von Fahrbahn und Gehwegen

Baustelle

Nachdem die Gasstörung an der Kreuzung Goebenstraße / Bahnhofstraße von der T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (TWO) zunächst provisorisch behoben worden war, wird die Hauptleitung im Schadensbereich nun komplett erneuert.

18.02.2021

Klima & Umwelt

Keine Gelben Säcke mehr vorm Bürgerbüro erhältlich

Gelber Sack© GEG-Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh mbH

Aufgrund der ausgefallenen Leerung der Gelben Tonnen und Abholung der Gelben Säcke stand vor dem Bürgerbüro eine Kiste mit Gelben Säcken bereit. Ab Montag steht Bürger*innen zunächst ausschließlich die Ausgabe von Gelben Säcken bei der Müllabfuhr (Firma PreZero, Im Hagen 1 in Halle-Künsebeck) werktags in der Zeit von 8-16 Uhr zur Verfügung.

18.02.2021

Gleichstellungsstelle

Risiken und Nebenwirkungen der Pandemie für Gleichberechtigung und Work-Life-Balance

Auftakt der FrauenKulturWochen als Online-Podiumsdiskussion am 4. März

FrauenKulturWochen Online-Podiumsdiskussion

Der Auftakt der FrauenKulturWochen 2021 befasst sich mit dem alles bestimmenden Mega-Thema dieser Tage. Im Rahmen einer digitalen Podiumsdiskussion stellen sich Expert*innen aus Wirtschaft und Gesellschaft am 4. März ab 17:30 Uhr die Frage „Corona: Gleiche Pandemie für alle?”

15.02.2021

Klima & Umwelt

Müllabfuhr – Das müssen Bürger*innen jetzt wissen

Abfuhr der Biotonnen (KW7) findet statt

Das Foto zeigt zwei Restmülltonnen

Der heftige Wintereinbruch hat die Organisation der Müllabfuhr mächtig durcheinandergewirbelt. Die Abfuhr aus der KW6 entfällt, die Bürger*innen können diese Woche (KW7) aber wieder halbwegs verlässlich planen. Es muss jedoch weiter mit Einschränkungen gerechnet werden. Der Überblick:

12.02.2021

Leben

Gasaustritt an der Bahnhofstraße

Gasaustritt

Seit Freitag, 12.02.2021 kommt es in Halle Westfalen im Kreuzungsbereich Goebenstraße / Ecke Bahnhofstraße zu einem Gasaustritt. Der genaue Grund dafür ist bisher noch unklar. Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung. Die Technische Werke Osing (TWO) arbeitet an der Behebung.

12.02.2021

Rathaus

Rathäuser bleiben bis mindestens 7. März im Lockdown

Lockdown

Die Haller Stadtverwaltung folgt erneut den Beschlüssen auf Bund-Länder-Ebene zur Verlängerung des Lockdowns. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und der Ausbreitungsgefahr durch Mutationen bleiben die Haller Rathäuser und alle Außenstellen vorerst bis zum 7. März 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen.

11.02.2021

Leben

Ein Traum in Weiß

So schön sieht HalleWestfalen im Flockdown von oben aus

Flockdown 2021

Ja - der viele Schnee hat uns ganz schön zugesetzt in diesen winterlichen Tagen. Aber er hat natürlich auch seine wunderschönen Seiten. Schon lange hat sich unsere Stadt nicht mehr so strahlend schön gezeigt, wie heute. Genießen Sie den Blick auf die Stadt aus der Vogelperspektive und starten Sie den Rundflug über HalleWeißfalen!

10.02.2021

Rathaus

Start ins Berufsleben in den Haller Rathäusern

Jetzt startklar machen für 2021

Logo Ausbildung

Wir bieten engagierten und motivierten jungen Leuten die Möglichkeit, interessante und anspruchsvolle Ausbildungen im Verwaltungsbereich zu absolvieren.

10.02.2021

Leben

Fragen und Antworten zu Schnee & Eis

Infos zu Räumpflicht, Müllabfuhr, Kontaktaufnahme u.v.m.

Komposttonne Winter

Der Wintereinbruch sorgt bei den Bürger*innen für viele Fragen: Wann werden die Straßen geräumt? Wie muss der Gehweg vor der Haustür geräumt werden? Was ist mit der Müllabfuhr? An wen kann ich mich wenden? Die Antworten auf die häufigsten Fragen haben wir in unseren Winterdienst FAQ zusammengefasst:

08.02.2021

Rathaus

Kampf gegen die Schneemassen geht weiter

Infos zu Kitas, Schule, Müllabfuhr und Co.

Die Stadt Halle versucht mit Radladern und LKWs zum Schneetransport zumindest die Rettungswege und Hauptverkehrsstraßen zu räumen.

Halle liegt weiter unter Bergen von Schnee. Auch am Dienstag war die Lage weiterhin kritisch, weil viele Straßen noch nicht geräumt werden konnten. Hier der Überblick über die Lage bei Straßen, Schulen, Kitas, Verkehr und Müllabfuhr: (Stand: Dienstag, 13.30 Uhr)

05.02.2021

Leben

Immer mehr Müll durch Corona

Trotz vielfältiger Möglichkeiten zur Entsorgung landet der Müll immer häufiger illegal im Freien. Das Problem wächst – und damit auch die Kosten für die Stadt.

Illegale Müllentsorgung

Der Lockdown führt zwangsläufig dazu, dass die Menschen mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen, als üblich. Dadurch fällt zu Hause nicht nur mehr Abfall an, die Zeit wird zusätzlich gerne genutzt, um Keller, Dachboden oder Garage zu entrümpeln. Das führt leider dazu, dass auch die illegale Müllentsorgung stark zunimmt. „Insbesondere in den Grün- und Waldflächen und rund um die Containerstandorte haben sich teilweise richtige Müll-Hotspots gebildet“, sagt die städtische Abfallberaterin Janine Thannhäuser.

  • Seite 1 von 18
Zurück

 
english