Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 21

12.05.2021

Leben

Inzidenz stabil unter 165: Neue Allgemeinverfügung des Landes ermöglicht Lockerungen für Schulen, Kitas und Bildungsangebote

Schulen kehren am Montag zurück in den Wechselunterricht – Kitas bereits ab Freitag zurück im eingeschränkten Regelbetrieb

Bild Coronavirus Infospalte

Nachdem der Kreis Gütersloh fünf Werktage in Folge unter einer Inzidenz von 165 geblieben ist, hat das Landesministerium am Mittwoch per Allgemeinverfügung festgestellt, dass der Kreis Gütersloh nicht mehr den Beschränkungen des § 28 Abs. 3 IfSG der Bundesnotbremsenregelung unterliegt. Außerschulische Bildungsangebote sind damit ab Freitag, 14.05.2021, 0.00 Uhr, wieder zulässig. In den Kitas gilt dann wieder der eingeschränkte Regelbetrieb. Zudem kehren die Schulen ab Montag, 17.05.2021, in den Wechselunterricht mit Präsenz zurück.

12.05.2021

Klima & Umwelt

Im Speicherwald wächst die Hoffnung

Silvia und Oliver Speicher spenden 4.500 Setzlinge für den Stadtwald

Speicherwald

Das Haller Unternehmer-Ehepaar Silvia und Oliver Speicher ist seit Jahren im Umweltschutz engagiert und „wo wir das beeinflussen können, handeln wir auch umweltbewusst.“ Das dies nicht nur Worte sind, haben sie aktuell mit ihrem Zukunftsprojekt >Speicherwald< auf den Weg gebracht. Ende Februar wurden seitens der Stadt im Haller Stadtwald auf rund einem Hektar ca. 4.500 Baumsetzlinge gepflanzt, die aus Ostkroatien stammen. Hierbei handelt es sich um 4.000 Rotbuchen und 500 Traubeneichen.

11.05.2021

Rathaus

100 Tage HalloHalle: Digitaler Stadtmelder bringt jeden Tag einen neuen Bürger*innen-Impuls ins Rathaus

Plattform für zentrales Ideen- und Beschwerdemanagement wird rege genutzt

HalloHalle

Der digitale Stadtmelder „HalloHalle“ hat einen blendenden Start hingelegt. Nach 100 Tagen im Einsatz zieht der städtische Digitalisierungsbeauftragte Dr. Torsten Hübner eine zufriedene Zwischenbilanz: „Im Schnitt erreicht uns täglich ein neuer Impuls unser Bürger*innen. Das zeigt uns, dass wir mit dieser einfachen Möglichkeit, in den Dialog mit der Stadtverwaltung treten zu können, viele offene Türen eingerannt haben.“ Ebenso erfreulich wie wichtig sei die Tatsache, dass die eingehenden Fragen, Wünsche und Hinweise vom Rathaus-Team schnell beantwortet werden.

10.05.2021

Rathaus

Drei Hörster starten als Lolli-Test-Kuriere durch

Seit Montag laufen die PCR-Tests für Grund- und Förderschulen – Stadt Halle als Organisator einer interkommunalen Testroute ausgewählt

Lolli-Test-Kuriere

Seit Montag können Kinder an allen Grund- und Förderschulen in NRW zweimal pro Woche mit einem PCR-Test auf das Coronavirus getestet werden. Die so genannten Lolli-Tests sollen dabei helfen, Infektionen frühzeitiger als mit Selbsttests zu entdecken und Infektionsketten zu unterbrechen. Damit die Tests täglich im Labor analysiert werden können, setzt das Land auf fixe Kurier-Routen und hat die Hälfte der Schulträger in NRW als Routen-Verantwortliche benannt.

07.05.2021

Gleichstellungsstelle

Zielstrebig durchstarten!

Das Karrierenetzwerk für Frauen in Fach- und Führungspositionen lädt zum zweiten Online-Workshop zum Thema Zielerreichung ein.

Corinna Spaeth von der CS Consulting GmbH ist die Referentin.

Frauen, die privat und beruflich durchstarten, sich auf Ihre Ziele fokussieren und etwas erreichen wollen, sollten sich den Abend des 17. Mai freihalten. Dann findet von 17:30 bis 19:00 Uhr der Online-Workshop zum Thema „Zielerreichung“ des Karrierenetzwerks für Frauen in Fach- und Führungspositionen statt.

07.05.2021

Leben

Veränderte Müllabfuhr durch Feiertage im Mai

Das Foto zeigt zwei Restmülltonnen

Aufgrund der Feiertage Christi Himmelfahrt am 13. Mai und Pfingstmontag am 24. Mai kommt es zu Terminveränderungen bei der Müllabfuhr.

04.05.2021

Leben

TWO saniert Leitungen in Hörste

Im Mai beginnen die Bauarbeiten entlang der Neuen Dorfstraße zwischen Zum Niederdorf und Grundschule

Baustelle

Im Rahmen der Modernisierung ihrer Versorgungsnetze verlegt die T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (TWO) ab der zweiten Maiwoche entlang der Neuen Dorfstraße in Hörste neue Strom- und Wasserleitungen zwischen Zum Niederdorf und der Grundschule Hörste. Die Bauarbeiten werden in offener Bauweise durchgeführt.

04.05.2021

Leben

Kita-Elternbeiträge werden für Mai ausgesetzt

Bescheide über Grundbesitzabgaben

Aufgrund der Einführung der sogenannten „Bundesnotbremse“ vom 26.04.2021 werden die  Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung in den Haller Kitas für den Monat Mai 2021 zunächst ausgesetzt, bis weitere Beschlüsse vom Land NRW vorliegen. Es werden somit keine Elternbeiträge zum 15.05.2021 eingezogen.

03.05.2021

Leben

Alte Akten sicher vernichten

Aktenvernichtung Berufskolleg

Am Samstag, den 29. Mai können am Parkplatz des Berufskollegs (ehem. Busbahnhof) von 10-12 Uhr alte Akten abgegeben werden.

30.04.2021

Leben

Tempo 30-Zone markiert und beschildert – Ab sofort gelten neue Regeln

Verkehrsteilnehmende müssen sich in der westlichen Innenstadt auf zahlreiche neue Regeln einstellen

30-Zone_Demarkierungen

Am Freitagvormittag fiel der Startschuss für die neue Markierung und Beschilderung der flächendeckenden Tempo 30-Zone in der westlichen Innenstadt. Zwei Kolonnen des externen Straßenmarkierers frästen die alten Straßenmarkierungen aus dem Asphalt und brachten neue Linien auf. Gleichzeitig tauschte das Team des städtischen Bauhofes die Straßenschilder aus und stattete alle neu geregelten Kreuzungsbereiche mit zusätzlichen Warnhinweisen aus.

30.04.2021

Klima & Umwelt

Grün, Gelb oder Grau? Abfälle richtig sortieren

Neuer Flyer der Stadtverwaltung erklärt, welcher Abfall wie entsorgt werden muss

Ramona Thienemann, Teamleiterin des Bürgerbüros, und Abfallberaterin Janine Thannhäuser präsentieren den neuen Abfallflyer.

Gelb, Grün oder Grau? Die Wahl der richtigen Mülltonne stellt viele Bürger*innen vor neue Herausforderungen. Das weiß auch die städtische Abfallberaterin Janine Thannhäuser, bei der täglich Fragen zur korrekten Entsorgung von Abfällen auflaufen. Antworten und Tipps bietet jetzt ein neuer Abfallflyer, der ab sofort gedruckt und online erhältlich ist.

29.04.2021

Klima & Umwelt

Save the date: STADTRADELN 2021

Vom 5. bis zum 25. September heißt es in Halle zum dritten Mal: in die Pedale treten für ein besseres Klima!

Stadtradeln 2021

Das STADTRADELN geht in die nächste Runde und auch Halle ist dieses Jahr wieder mit dabei. Bei der Aktion des Klima-Bündnisses geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

28.04.2021

Tourismus

Frühlingsgefühle statt Lockdownfrust

Freizeittipp: Abenddämmerung an den Waldbegräbnissen

Abenddämmerung an den Waldbegräbnissen

Rund um die Haller Geschichtspfade ist es Frühling geworden. Alles blüht und lädt zu einem Spaziergang ein. Zwischen Veilchen und Buschwindröschen geht es über die schmalen Pfade der Waldbegräbnisse am Lotteberg oder durch die blühende Pflaumenallee nahe der Kaffeemühle.
„Kleine Ferien“ in der zauberhaften Welt direkt vor unserer Haustür.

26.04.2021

Rathaus

Ratssitzung verlegt – Ausschuss abgesagt

Bild Coronavirus Infospalte

Vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird die am 28.04.2021 anstehende Ratssitzung in Abstimmung mit den Fraktionsvorsitzenden verschoben. Neuer Termin ist der 19.05.2021. Aus dem gleichen Grund wird die für Dienstag, 27.04.2021, geplante Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses abgesagt.

23.04.2021

Rathaus

Alle neuen Regeln auf einen Blick

Bundesweite Corona-Notbremse tritt am 24. April in Kraft

notbremse_regeln.JPG

Am Samstag, 24. April, tritt ganz Deutschland ab 0:00 Uhr auf die Corona-Notbremse. Wir haben für euch alle neuen Regeln, die ab morgen in HalleWestfalen gelten in einer Tabelle zusammengefasst. Alles, was rot markiert ist, gilt für uns in Halle. Sobald sich etwas ändert, werden wir die Tabelle anpassen. Zur Übersicht einfach das pdf öffnen.

  • Seite 1 von 21
Zurück

 
english