Rathaus

05.08.2019

Rathaus

Geänderte Erreichbarkeit des Bürgerbüros

Eingang zum Bürgerbüro

Das Bürgerbüro wird vom 09. bis 26. August 2019 umgebaut und eröffnet mit neuem Wartebereich und renovierten Räumlichkeiten am 27.August 2019. In der Umbauphase gelten geänderte Erreichbarkeiten.

01.08.2019

Leben

Straßensperrung Gartnischer Weg

Baustelle

NeuAb Montag, 12. August 2019 wird der Gartnischer Weg zwischen Berliner Straße und Friedhofstraße auf einer Länge von etwa 120 Metern voll gesperrt. Grund hierfür sind Kanalbauarbeiten. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Mitte Oktober 2019.

05.02.2019

Leben

Haller >Nachtbus< nimmt wieder Fahrt auf

moBiel betreibt Linie von Halle nach Bieleleld

Logo Nachtbus blauer Rahmen

"Für Nachtschwärmer, die es nach Bielefeld zieht, gibt es ab diesem Wochenende wieder eine verlässliche Alternative zum eigenen PKW", freut sich Anna-Lena Lütke-Börding, die im Haller Rathaus für den ÖPNV zuständig ist.

09.10.2018

Leben

300 Jahre Stadtrechte

Logo Stadtrechte

Neue Website mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Veranstaltungsprogramm erschienen

19.07.2018

Rathaus

Problemfall Plastiktüte: Nicht in die Biotonne

Auch „kompostierbare“ Plastiktüten sind verboten

Biotonne

Der Handel bietet „kompostierbare“ Plastiktüten an, die aus einer Mischung herkömmlicher Kunststoffe und pflanzlicher Stärke bestehen. Im Kompostwerk in Gütersloh führen diese Tüten, wie auch jede herkömmliche Tüte aus Plastik, zu großen Problemen.

29.06.2018

Rathaus

HalleWestfalen zum Mitnehmen

Stylish und nachhaltig – das sind die neuen Souvenirs

Souvenirs

Mittlerweile gibt es eine ganze Fülle an Souvenirartikeln, die im Bürgerbüro erhältlich sind. Zum Angebot gehören Schlüsselbänder, Postkarten, USB-Sticks und vieles mehr.

03.04.2018

Tourismus

Halle in Westphalia welcomes you

Halles Sehenswürdigkeiten und Touristinfos jetzt auch auf Englisch

Rathaus I (Blick aus Rchtung Kreissparkasse)

Fast 35.000 Gäste haben sich im letzten Jahr in Haller Hotelzimmern einquartiert, wie die Statistiker von IT.NRW in Düsseldorf ermittelt haben. Gäste aus insgesamt 50 Nationen und entsprechend viele Landessprachen sind in der Lindenstadt gewesen. Grund genug für die Stadt, ihre schönsten Seiten nicht mehr nur deutschsprachig „an den Mann oder die Frau zu bringen“, sondern den Auftritt jetzt auch in Englisch anzubieten.

Zurück

 
english