Strom-Ladestationen werden gefördert

TWO und das Land NRW fördern Elektromobilität

Halles Energieversorger Technische Werke Osning GmbH (TWO) fördert ab 2018 die Anschaffung privater Ladestationen: Einmalig 100 Euro können die Kunden beantragen, die bei sich daheim eine sogenannte Wallbox zur Akku-Aufladung von Elektroautos installieren lassen. Das Land NRW fördert 50% der Ausgaben bei der Errichtung öffentlicher Ladestationen.

Meldung vom 09.01.2018Letzte Aktualisierung: 13.01.2018
Zurück

 
english