Informationen zum Umgebungslärm

Kartierung vom Land NRW veröffentlicht

Umgebungslärm sind belästigende oder gesundheitsgefährdende Geräusche im Freien. Er wird verursacht von Straßen- Schienen- und Flugverkehr oder von Gewerbe- oder Industrieanlagen. Diese Lärmbelastung ist vom Land Nordrhein-Westfalen kartiert worden. Für die Stadt Halle (Westf.) ist der Verkehrslärm der B 68 und der L 782 (Westumgehung) die größte Lärmquelle. Die entsprechenden Karten und weitere Informationen sind online abrufbar.

Meldung vom 24.07.2018Letzte Aktualisierung: 25.07.2018
Zurück

 
english