Gericht kippt Lockdown im Kreis Gütersloh

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat mit Eilbeschluss vom 06.07.2020 die für das Gebiet des Kreises Gütersloh geltende nordrhein-westfälische Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Regionen mit besonderem Infektionsgeschehen (Coronaregionalverordnung) vorläufig außer Vollzug gesetzt.

Meldung vom 07.07.2020Letzte Aktualisierung: 08.07.2020
Zurück

 
english