Erster Spatenstich für Haller Gigabit-Netz gesetzt

Knapp 19 Mio. Euro wird der Anschluss der Haller Außenbereiche ans schnelle Internet kosten

Im Haller Ortsteil Kölkebeck ist am Freitagnachmittag (11. Oktober) der erste Spatenstich für das mit weitem Abstand teuerste kommunale Bauprojekt gesetzt worden.

Meldung vom 11.10.2019Letzte Aktualisierung: 12.10.2019
Zurück

 
english