Bürgerbüro und Rathaus sind ab dem 7. Juni wieder geöffnet

Terminpflicht entfällt - Im Bürgerbüro kann es zu Wartezeiten kommen

Rathaus und Bürgerbüro der Stadt Halle kehren angesichts der sinkenden Inzidenzen langsam in den Normalbetrieb zurück. Ab Montag, 7. Juni, können sich Bürger*innen auch ohne vorherige Terminvereinbarung beraten lassen. Weil bereits vereinbarte Termine bestehen bleiben, kann es vor allem im Bürgerbüro in der Woche vom 7.–11. Juni zu längeren Wartezeiten kommen, da für diesen Zeitraum bereits zahlreiche Termine gebucht wurden.

Meldung vom 02.06.2021
Zurück

 
english