Berechnung der Elternbeiträge für OGS, Randstunde und Mittagessen nach anwesenden Tagen

HFA beschließt Antrag der CDU zur Entlastung von Familien, die ihre Kinder im Sinne der Kontaktreduzierung zuhause betreuen – Kita-Gebühren werden aufgrund der hohen Auslastung der Einrichtung weiter normal erhoben

Mit Beschluss des Haupt- und Finanzausschusses vom 14. April 2021 werden die Elternbeiträge für OGS, Randstunde und Mittagessen rückwirkend ab März 2021 exakt nach anwesenden Tagen abgerechnet. Die Regelung ist befristet und bedarf zur Beendigung eines erneuten politischen Beschlusses. Die Regelung gilt für die Familien, die die Betreuung aufgrund von Kontaktreduzierungen usw. im Hinblick auf die Corona-Pandemie nicht nutzen.

Meldung vom 15.04.2021
Zurück

 
english