Auch in diesem Jahr keine Osterfeuer

Stadt Halle sagt beliebte Brauchtumsveranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie erneut ab – Gartenbesitzer*innen können Häckselaktion zur Baum- und Strauchschnittentsorgung nutzen.

Die Haller*innen müssen auch in diesem Jahr auf Osterfeuer verzichten. Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Stadt jetzt entschieden, keine Genehmigungen für die beliebten Brauchtumsveranstaltungen zu erteilen. „Wir bedauern diesen Schritt, sehen aber derzeit keine Möglichkeit, solche Veranstaltungen, bei denen viele Menschen um ein Feuer oder eine Bratwurstbude stehen, sicher und verantwortungsbewusst durchzuführen“, sagt Bürgermeister Thomas Tappe. Aus den gleichen Gründen hatten bereits Veranstalter wie die Feuerwehr Hörste ihrem Osterfeuer eine Absage erteilt.

Meldung vom 02.02.2021Letzte Aktualisierung: 03.02.2021
Zurück

 
english