Anni Baier sieht drei Generationen aufwachsen

Anni Baier sieht drei Generationen aufwachsen

Großer Bahnhof im Kiga Stockkämpen zum Dienstjubiläum

Ein Vierteljahrhundert hat Annemarie Baier aus Halle-Hörste, die alle nur "Anni" rufen, an ihrer Arbeitsstätte am Paterpatt 3 verbracht und dort drei Generationen kleiner Menschen betreut und wachsen sehen.

Meldung vom 13.05.2017Letzte Aktualisierung: 14.05.2017
Zurück