Widerspruchsrechte

Widerspruchsrechte gegen die Übermittlung von Daten aus dem Melderegister gemäß den §§ 36, 52 und 50 BMG (Bundesmeldegesetz) ab dem 01.11.2015

Amtliche Bekanntmachungen vom 10.10.2018
Zurück

 
english