Anforderung von Bauakten

Hinweise

Hinweise

Allgemeine Informationen

Zur Vorbereitung eines Bauantrages für einen Umbau, zur Erweiterung oder Nutzungsänderung eines bestehenden Gebäudes, ist es ratsam, zuvor einen Blick in die beim Bauordnungsamt aufbewahrten Archivakten zu werfen, jedenfalls dann, wenn keine eigenen Unterlagen (mehr) vorliegen. Eine Bauakte beinhaltet teilweise historische Bauzeichnungen, Lagepläne, Grundrisse, Ansichten und Schnitte eines Gebäudes.

Die Stadt Halle (Westf.) hat ihr gesamtes Bauaktenarchiv digitalisieren lassen. Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümer selbst oder mit deren schriftlicher Vollmacht auch Dritte (z.B. Angehörige von Berufsgruppen für Statik oder Architektur oder am Kauf interessierte Personen) haben die Möglichkeit, die entsprechende Bauakte zum Download zur Verfügung gestellt zubekommen.

Welche Gebühren fallen an?

Hierfür wird eine Gebühr von 17,00 € erhoben. Die Gebühr setzt sich aus den Punkten 10a und 14 der Verwaltungsgebührensatzung zusammen.

Verwaltungsgebührensatzung (2019)

Kontaktdaten

Angaben zu Ihrer Person

Anrede*
Telefon*
Aktendaten

Angaben zur Akte

Dokumente

Dokumentennachweise

Sind Sie Eigentümer?*
Wird empfohlen beizufügen, wenn Sie das Objekt erst kürzlich erworben haben
Wird empfohlen beizufügen, wenn Sie das Objekt erst kürzlich erworben haben
Datenschutz

Datenschutz

Allgemeine Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder!

Wenn Sie sicher sind, dass alle Angaben korrekt ausgefüllt sind, dann senden Sie die Daten jetzt ab.


 
english