Leben

  • Seite 3 von 10

07.07.2021

Tourismus

Weg für Genießer jetzt auch per App erlebbar

Das Foto zeigt die App

Die App für den Wanderweg macht Ausblicke sichtbar und Sehenswürdigkeiten erlebbar.

07.07.2021

Leben

„Unterstützungsbedarfe nehmen zu“

Stadt Halle und Diakonische Stiftung Ummeln wollen Zusammenarbeit ausbauen

Diakonische Stiftung Ummeln© Diakonische Stiftung Ummeln

Welche Wünsche haben benachteiligte und pflegebedürftige Menschen in Halle? Wie können sie möglichst gut unterstützt werden? Diese und viele andere Fragen diskutierte Bürgermeister Thomas Tappe jetzt mit der Diakonischen Stiftung Ummeln. „Wir haben großes Interesse, den Menschen in Halle neue Angebote zu machen“, betonte Vorstand Dr. Frank Plaßmeyer.

01.07.2021

Leben

Freddy auf der Mülldeponie feiert Weltpremiere im Bauwagen

Friederike Hegemann liest erstmals aus ihrem Buch über die Künsebecker Deponie - Kinder der städtischen Kita Hochstraße sind begeistert

Friederike Hegemann Buchvorstellung Kita Hochstraße

Künsebeck ist um eine weitere Attraktion reicher: Ab sofort gibt es eine eigene Kinderbuch-Reihe, in der Geschichten aus dem „Dorf hinter dem Deich“ erzählt werden. Mal wieder mittendrin, statt nur dabei, ist Friederike Hegemann, aus deren Erinnerung und Phantasie die Geschichte „Freddy auf der Mülldeponie“ stammt. Am Mittwoch war Weltpremiere für das kleine Mini-Buch. Wo? Natürlich in Künsebeck, im Bauwagen der Kita Hochstraße vor fachkundigem Publikum.

30.06.2021

Klima & Umwelt

Stadtradeln 2021

Vom 5. bis zum 25. September heißt es in Halle zum dritten Mal: in die Pedale treten für ein besseres Klima!

Stadtradeln 2021

Das STADTRADELN geht in die nächste Runde und auch Halle ist dieses Jahr wieder mit dabei. Bei der Aktion des Klima-Bündnisses geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

29.06.2021

Leben

Abschiedsfeier an der Gesamtschule

Gesamtschule Halle verabschiedet Zehntklässler*innen

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden; es nicht genug zu wollen, man muss es auch tun.“ Mit den Worten Goethes gratulierte Schulleiterin Almuth Burkhardt-Bader anlässlich der Schulentlassungen den Zehntklässler*innen der Haller Gesamtschule. An drei Tagen verabschiedete sie sich – ganz individuell – von den Zehntklässlern, die ihre Schulzeit erfolgreich beendet haben.

25.06.2021

Leben

Randale in der Hochstraße!

Randale in der Kita Hochstraße.

Randale in der Künsebecker Kita Hochstraße: Am Freitagmorgen fand in der städtischen Kita das exklusive Live-Konzert im Rahmen der „Randale Kita Tour 2021“ statt, das die Künsker gewonnen hatten. Die beliebte Bielefelder Kinder-Rockband spielte ein rund 30-minütiges Open-Air-Konzert im Garten der Kita unter dem Motto „Mit Abstand die besten Songs!“ - und sorgte für echte Gänsehautstimmung!

17.06.2021

Leben

Riesenjubel in Künsebeck: Kita Hochstraße gewinnt exklusives Randale-Konzert

Höhepunkt eines Jahres, in dem es viele Gründe zum Feiern gibt

Randale

Riesenjubel in der Künsebecker Kita Hochstraße: Ausgerechnet im 50. Jubiläumsjahr hat die städtische Kindertageseinrichtung das große Los gezogen und ein exklusives Live-Konzert im Rahmen der „Randale Kita Tour 2021“ gewonnen. Die bei Kindern und Eltern beliebte Bielefelder Rockband spielt am kommenden Freitag, 25. Juni, ein rund 30-minütiges Open-Air-Konzert im Garten der Kita unter dem Motto „Mit Abstand die besten Songs!“.

16.06.2021

Leben

Familiencafé im Schinkenhaus öffnet wieder

Ab dem 22. Juni jeden zweiten Dienstag um 10.00 Uhr

KreisFamilienZentrum_Menschen im Leben

Das beliebte Familiencafé im Schinkenhaus an der Remise öffnet wieder. Familienhebamme Britta Horstmann lädt interessierte Eltern mit und ohne Kinder ab dem 22. Juni jeden zweiten Dienstag um 10 Uhr zum regen Austausch zu allen Fragen rund ums Thema Baby und Kleinkind ein. Das Familiencafé bietet Raum für offene Fragen und Austausch – von den ersten Entwicklungsschritten über Beikost bis zum Zahnen.

16.06.2021

Leben

Auszeichnung für die Haller Streetworker

Erste Siegelverleihung „Nachhaltige Suchtvorbeugung im Kreis Gütersloh“ geht an alle Altkreis-Kommunen.

Aufsuchende Jugendarbeit

Den Ort für eine Premiere stellt man sich vielleicht etwas anders vor, aber pandemiebedingt fand die erste Verleihung des Siegels „Nachhaltige Suchtvorbeugung im Kreis Gütersloh“ auf der Drachenwiese zwischen Halle und Borgholzhausen statt. Ausgezeichnet wurden dabei drei Projekte, für die das Arbeiten an der frischen Luft zum Alltag gehört: die Projekte zur aufsuchenden Jugendarbeit in Halle sowie Steinhagen, Borgholzhausen, Versmold und Werther.

14.06.2021

Leben

Aktueller Inzidenzwert für die Stadt Halle

Bild Coronavirus Infospalte

Kreis Gütersloh erreicht die Inzidenzstufe 1

10.06.2021

Klima & Umwelt

Baustart für Bokeler Versickerungsbeete

Im Ortskern muss bis Ende Juli mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden

Baustelle

In der kommenden Woche fällt der Startschuss für den Bau von 34 Versickerungsbeeten im Ortsteil Bokel. In den Straßen Ernteweg, Haferstraße, Querstraße, Hainweg und Ringstraße werden zunächst die Vorarbeiten ausgeführt, ehe dann ab dem 21. Juni die Bauarbeiten beginnen. Durch die Arbeiten, die durch die Versmolder Firma Dieckmann ausgeführt werden, kann es in Bokel zu Verkehrsbehinderungen kommen.

04.06.2021

Leben

Spiel- und Krabbeltreff startet wieder

Immer donnerstags ab dem 10. Juni von 10-11.30 Uhr im Schinkenhaus

Spiel- und Krabbeltreff

Der Spiel- und Krabbeltreff des Kreisfamilienzentrums kehrt aus der Corona-Pause zurück. Ab nächster Woche können Eltern mit ihren Kindern wieder jeden Donnerstag in den Räumen des Schinkenhauses am Bürgerzentrum Remise in lockerer Runde zusammenkommen, um unter Anleitung der Erzieherin und Tagesmutter Elisabeth Klassen zu spielen, zu singen, zu basteln, zu malen und zu toben.

31.05.2021

Ferienspiele

Ferienspiele: Affenstarkes Programm mit über 100 Workshops und Aktionen

Anmeldungen sind ab sofort möglich

ferienspiele 2021

Kinder und Jugendliche mussten in den vergangenen Monaten auf vieles verzichten – da kommen die Haller Ferienspiele mit einem randvollen XXL-Programm wie gerufen, um endlich wieder Leben in die Bude zu bringen. Vom 5. Juli bis zum 16. August gibt es sechs Wochen lang Action mit einer bunten Mischung aus Sport, Natur, Kultur und Abenteuer – natürlich coronagerecht. Neu dabei ist das Kreativ- & Sport-Camp „Blauer Affe“. Und auch die beliebten Wochenangebote wurden um drei Zusatz-Wochen erweitern. Anmeldungen für die Ferienspiele werden ab sofort entgegengenommen.

27.05.2021

Leben

Infos zur neuen Coronaschutzverordnung

Kindertagesbetreuung kehrt ab 7. Juni landesweit in den Regelbetrieb zurück / Umstellung auf „Lolli-Tests“

Bild Coronavirus Infospalte

Mit neuen Regelungen in der Coronaschutzverordnung zeigt die Landesregierung klare Perspektiven auf.

14.05.2021

Leben

TWO schafft Platz für die neue Höchstspannungsfreileitung

Höchstpannungsleitung Amprion

Als Ersatz für die vorhandene Mittelspannungs-Freileitung werden in Hesseln Erdkabel verlegt

  • Seite 3 von 10
Zurück

 
english