Gewerbeanmeldung

Ansprechpartner/in
Frau Angelika HamannStandort anzeigen
Rathaus I, Zimmer 110 // 1. OG
Ravensberger Straße 1
33790 Halle (Westf.)
Telefon: 05201 183-161
Telefax: 05201 183-105
E-Mail:


Aufgaben:
Gewerbeanmeldungen
Gewerbeabmeldungen
Gewerbeauskünfte
Kirmes
Wochenmarkt
Brandschauangelegenheiten
Mitarbeit im Kulturbüro


Allgemeine Informationen


Jedermann steht es frei, ein Gewerbe auszuüben. Die Tätigkeiten sind aber der zuständigen Behörde anzuzeigen.

Gewerbeanmeldung (Gewerbeanzeige):

Im stehenden Gewerbe sind

  • der Beginn eines Gewerbes,
  • eine Veränderung (Wechsel des Gegenstandes, Ausdehnung der Betriebes, Verlegung des Betriebes) und
  • die Aufgabe des Gewerbes

anzuzeigen.

Bei bestimmten Gewerbearten wie z. B. Gaststätten, Makler- und
Bauträgern, Pfandleihern, Versteigerern etc. sind besondere Erlaubnisse
erforderlich.

Anzeigepflichtig sind alle Gewerbetreibenden, die eine gewerbliche Niederlassung im stehenden Gewerbe (Ladengeschäft, Büro, Gaststätte o.ä.) als Haupt- oder Filialbetrieb führen. Es ist unerheblich, ob die gewerbliche Tätigkeit haupt- oder nebenberuflich ausgeführt wird.

Für die Gewerbeanzeige gibt es bundeseinheitliche Vordrucke.

Zurück

 
english