Fischereischein

Ansprechpartner/in
BürgerbüroStandort anzeigen
Rathaus I Nebengebäude
Ravensberger Str. 1
33790 Halle (Westf.) (Nebengebäude)
E-Mail:

Mo-Mi
8:00-13:00 und 14:00-16:30
Do
8:00-13:00 und 14:00-18:00
Fr
8:00-12:30

Das Bürgerbüro ist wieder für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet. Nutzen Sie bitte auch die Online-Angebote zur Erledigung Ihrer Anliegen, um persönliche Kontakte so weit wie möglich zu vermeiden.

Allgemeine Informationen

Die Erteilung eines Fischereischeines richtet sich nach den Bestimmungen des Fischereigesetzes NRW (FischG). Es werden folgende Arten von Fischereischeinen unterschieden:

  • Jugendfischereischein
  • Jahresfischereischein
  • Fünfjahresfischereischein
  • Sonderfischereischein

Jede Person, die das 14. Lebensjahr vollendet und eine Fischereiprüfung abgelegt hat, kann wahlweise einen Jahres- oder Fünfjahresfischereischein ausgestellt bekommen.

Voraussetzung für die Ausstellung des Jugendfischereischeines ist die Vollendung des 10. Lebensjahres, d.h. der/die Antragsteller*in muss bereits den 10. Geburtstag gefeiert haben. Die Ausstellung kann bis zum 16. Lebensjahr erfolgen.

Den sogenannten Sonderfischereischein kann erhalten, wer aufgrund einer körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderung keine Fischerprüfung ablegen kann. Dieser kann wahlweise für ein oder für fünf Jahre ausgestellt werden.

Personen, die einen Jugend- oder Sonderfischereischein besitzen, dürfen nur in Begleitung einer Person angeln, die im Besitz eines Jahres- oder Fünfjahresfischereischeines sind.

Die Fischerprüfung ist für Haller Bürger*innen grundsätzlich beim Kreis Gütersloh als Untere Fischereibehörde abzulegen. Nähere Informationen zur Prüfung gibt es auch auf der Internetseite des Kreises Gütersloh in der Rubrik Ordnung/Jagd- und Fischereiwesen.

Bei Verlust oder Unbrauchbarkeit wird auf Antrag ein gebührenpflichtiger Ersatz-Fischereischein ausgestellt.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis/Reisepass
  • Aktuelles Lichtbild
  • Prüfungszeugnis (außer bei Jugendfischereischeinen, Sonderfischereischeinen)
  • Bei Verlängerung: Den bisherigen Fischereischein
Welche Gebühren fallen an?
  • Jugendfischereischein: 8,00 €
  • Jahresfischereischein: 16,00 €
  • Fünf-Jahresfischereischein: 48,00 €
  • Ersatzfischereischein: 5,00 €
Zurück

 
english