Dienstaufsichtsbeschwerde

Ansprechpartner/in
Frau Anne-Elisabeth Rodenbrock-WesselmannStandort anzeigen
Rathaus I, Zimmer 106 // 1. OG
Ravensberger Straße 1
33790 Halle (Westf.)
Telefon: 05201 183-101
E-Mail:

Aufgaben:
Bürgermeisterin

photo

Allgemeine Informationen

 

Neben den förmlichen Rechtsbehelfen (Widerspruch/ Klage vor dem Verwaltungsgericht) stehen den Bürgern eine Reihe weiterer, so genannter formloser Rechtsbehelfe zur Verfügung, die unabhängig von Widerspruch und Klage sind und daher neben diesen oder auch alleine erhoben werden können.

Einen solchen formlosen Rechtsbehelf stellt die Dienstaufsichtsbeschwerde dar, mit der, anders als bei der Fachaufsichtsbeschwerde, nicht eine sachliche Entscheidung, sondern das persönliche Verhalten eines Bediensteten überprüft werden soll. 

Sie wendet sich an den Dienstvorgesetzten. Die Bürgermeisterin, Frau Anne Rodenbrock-Wesselmann ist Dienstvorgesetzte der tariflich Beschäftigen und Beamten der Stadtverwaltung.

Zurück

 
english