Apostillen/Beglaubigungen

Externe Behörden
Bezirksregierung DetmoldLeopoldstraße 15
32756 Detmold
Telefon: 05231 71-0
Telefax: 05231 71-1295
Homepage: ww­w.­bez­reg-det­mol­d.n­r­w.de

 

Allgemeine Informationen

Grundsätzlich müssen deutsche öffentliche Urkunden und Bescheinigungen, die für den Gebrauch im Ausland vorgesehen sind, beglaubigt werden. Beglaubigt wird die Echtheit der Unterschrift, die Eigenschaft, in welcher die Unterzeichnerin bzw. der Unterzeichner gehandelt hat und gegebenenfalls die Echtheit des Siegels oder Stempels, mit dem das Dokument versehen ist.

Zuständig für Urkunden die im Standesamt Halle (Westf.) ausgestellt wurden, ist die Bezirksregierung Detmold. Die Urkunden dürfen für die Anbringung der Apostille nicht älter als sechs Monate sein.

Die Apostillen können Sie schriftlich oder persönlich beantragen.

Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Homepage der Bezirksregierung Detmold:

Zurück

 
english