Abmeldung eines Wohnsitzes

Ansprechpartner/in
BürgerbüroStandort anzeigen
Rathaus I Nebengebäude
Ravensberger Str. 1
33790 Halle (Westf.) (Nebengebäude)
E-Mail:

Mo-Mi
8:00-13:00 und 14:00-16:30
Do
8:00-13:00 und 14:00-18:00
Fr
8:00-12:30

Das Bürgerbüro ist wieder für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet. Nutzen Sie bitte auch die Online-Angebote zur Erledigung Ihrer Anliegen, um persönliche Kontakte so weit wie möglich zu vermeiden.

Allgemeine Informationen

Eine Abmeldung Ihres Wohnsitzes ist nur noch dann erforderlich, wenn Sie

  • Ins Ausland ziehen
  • Ihren Zweitwohnsitz aufgeben (Abmeldung nur am Hauptwohnsitz möglich)
  • Ihre Wohnung vollständig aufgeben und „ohne festen Wohnsitz“ sind

Die Abmeldung hat innerhalb von 2 Wochen nach Auszug zu erfolgen und ist frühestens 1 Woche vor Auszug möglich.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis/Reisepass/Kinderreisepass

Bei schriftlicher Abmeldung:

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Abmeldeformular
  • Kopie des Ausweisdokumentes
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Hinweis:

Die Abmeldebestätigung kann nur postalisch an die neue Anschrift im Ausland versandt werden. Eine Übermittlung per E-Mail ist nicht möglich.

Zurück

 
english